Belangloses am Blog

Archiv: Donnerstag, 26. Dezember 2013, 09:29

Hanschuhe sind gerade nicht so in, da das Wetter ja eher frühlingshaft ist. Sie können also im Schrank bleiben.
Aber ein Bummel über den Weihnachtsmarkt brachte mir eine regelrechte Flut aus Handschuhen jeder Art und jeder Größe.

Sollte jemand auf dem Fichtelberg einen verloren gegangenen oder liegen gelassenen Handschuh suchen, kann er mit etwas Glück an diesem Zaun fündig werden und das Paar wieder friedlich vereinigen.

Und natürlich habe ich auch Handschuhe, trage aber eher selten welche, da ich kalte Hände kaum kenne. Allerdings habe ich die kleinen schwarzen auf dem Bild immer in der Tasche, man weiß ja nie. Im Auto habe ich ein Paar schöne dick mit Webpelz gefütterte Fingerhandschue, die beim Schnee räumen und Eis kratzen zum Einsatz kommen. Die habe ich jetzt nicht extra hoch geholt.
Die ersten – die Skihandschuhe brauche ich nicht mehr, da ich ja leider nicht mehr fahren kann.
Dann wären noch die Fahrradhandschuhe, die ich bei längeren Radturen schon mal benutze.
Naja und der letzte ist leider mein täglicher Begleiter, Sommer wie Winter, und recht unangenehm. Man kann damit nicht richtig arbeiten und schreiben, jedes Mal Hände waschen oder im Wasser planschen ausziehen. Naja, lässt sich halt nicht ändern und schließlich sind sie ja doch eine kleine Hilfe gegen das Lymphödem.

blechi-b am Donnerstag, 26. Dezember 2013, 09:29 | Abgelegt unter: Alltäglichkeiten | RSS 2.0 | TB | 4 Kommentare
Belangloses am Blog läuft unter Wordpress 3.5
Theme: Gabis WordPress-Templates
Anpassung und Design: blechi-b